Sonntag, 14. Dezember 2008

Hot-Stocks-Logo

Unsere Samba-Gruppe hat ja seit kurzem Shirt mit unserem Logo - da aber diese für den Winter doch etwas zu kühl sind, geisterte mir immer wieder die Idee durch den Kopf jedem die Möglichkeit zu gehen, ein individuelles Oberteil mit dem Logo zu verziehren. Da im Kreativtausch viele Stickerinnen unterwegs sind, stellte ich die Frage, ob man das Logo nicht sticken könnte. Leider braucht man dafür jedoch nicht nur eine Stickmaschine, sondern auch eine nicht ganz so "günstige" Extra-Software.

Doch mein Traum ist wahr geworden. Pünklich zum 3. Advent kamen diese Sticker bei mir an. Sonja hatte meine Nachfrage gelesen und mir ganz spontan die Logos gestickt und zugeschickt. Ich bin einfach nur hin und weg. Und in dem Paket lagen noch feine Seifen und Badebomen. Eine davon durfte heute sofort mit in die Wanne.

An dieser Stelle auch noch mal ganz, ganz lieben Dank an Sonja.
Die Hot Stocks bekommen das von mir zu Weihnachten. Bin mal gespannt was sie sagen.

Keine Kommentare: