Montag, 4. Januar 2010

Das 2. Seifchen schläft auch bereits.........

80% Reiskeimöl
20% Martin-Babassu
Lauge aus Wasser + Kokosmilch
Pigment + PÖ
ÜF 14% ohne die Kokosmilch

Das "pöse" PÖ war zum Glück nicht ganz so "pöse". Habe diesmal - also für meine Verhältnisse auf jeden Fall - kühl gearbeite + der Seifenleim wurde bei der PÖ-Zugabe sofort warm = alles schnell verrührt - das ging auch sehr gut - und dann ab in die Form = und da zog der Leim dann erst an = Schweiss von der Stirn wisch.

Fotos gibt es entweder morgen oder auch erst Mittwoch - muss ja das Tageslicht ausnutzen und weiss noch nicht ob ich das morgen schaffe.

Beim schreiben ist mir gerade auch eingefallen, was die nächste Seife für ein Thema haben wird:

Eine Gärtnerseife - schön pflegend - mit ein bischen Peeling als Reinigungsunterstützung.

1 Kommentar:

Lehmi hat gesagt…

Na dein Jahr fängt ja super fleißig an!
Nur weiter so, dann gibts wieder viele "leckere" Lackyseifen ;-)
LG Lehmi