Mittwoch, 3. März 2010

Bücher vs. Hörbücher die 2.

Ich werde es vieleicht einfach mal mit einem Hörbuch versuchen - dann aber auf CD - denn einen MP3-Player hat Frau (noch) nicht - CD-Abspielmöglichkeiten aber genügend. Stellt sich dann nur die Frage für welches Hörbuch ich mich entscheiden soll...mal wieder typisch für mich.
Danke schon mal für Eure Anregungen.

Kommentare:

Kreatives Chaos made by Andrea hat gesagt…

Hörbücher finde ich auch klasse, besonders beim Nähen... aber eigentlich lese ich auch gerne... da kann sich die Phantasie besser entfalten und ich kann es mir irgendwie selbst besser vorstellen...

LG

Andrea

chahoga hat gesagt…

Je nachdem was du normalerweise gerne liest. Hier mal Bereiche:

Thriller:
Chemie des Todes (Simon Beckett) 1.David Hunter Roman
Kalte Asche (Simon Beckett)2. David Hunter Roman

Roman:
Gut gegen Nordwind (Daniel Glattauer) 1. Teil
Alle Sieben Wellen (Daniel Glattauer) 2. Teil

Michaela-Querbeet hat gesagt…

Hi Iris, geh mal in die Bücherei, die verleihen auch Hörbücher. LG Michaela

Annette hat gesagt…

Glattauer kann ich auch sehr empfehlen!
Eben erst gelesen.....

Zum Hören ist absolut empfehlenswert (Tatüs bereitlegen). Tagebuch für Nicolas. Google mal nach....

Liebe Grüße
Annette