Sonntag, 16. Mai 2010

Blogger-Treffen und Fliegenpilz-Seifchen

Gestern war in Köln Bloggertreffen und es war ein wunderschöner Tag. Ich habe ganz liebe und nette Frauen kennengelernt und endlich mal Frau Wupperbär persönlich getroffen. Irgendwie geht so ein Tag viel zu schnell vorbei. Für mich als "Nicht"-Nähende war es schön, daß ich einige Kunstwerke, die ich bis jetzt nur von den Blogs kannte, im Original bewundern durfte......und natürlich habe ich wieder angefangen zu träumen.....Liebe Näherinnen/Stickerinnen - einfach klasse was ihr so macht.

Da ein Teil der Mädels im Fliegenpilz-Fieber ist und ich ja "nur" siede, wurde gefragt ob ich nicht eine Fliegenpilzseife sieden könnte. Eine rote Seife mit weißen Punkten ist nicht so das Problem - doch wie duftet eine Fliegenpilz-Seife. Für mich muß der Duft irgendwie auch mit der Seife harmonieren. Da ich sie bestimmt irgendwann sieden werden und für den Fall, daß ihr Duftideen habt: Einfach mal schreiben.

Kommentare:

nata hat gesagt…

Gab es nicht mal ein Parfum, das Poison hieß? Das würde doch zm Fliegenpilz passen ;o)

Malin Jo hat gesagt…

*lach...also ich bleibe bei dem Vorschlag Vanille!
Ich hoffe du zeigst sie uns Pilzsüchtigen dann auch wenn sie fertig ist und schickst ein Duftnötchen rüber!

LG
s.

wupperbaer hat gesagt…

.....uuuund mein Versprechen zu Deiner Fliegenpilzseife....kleine gestickte Anhänger ala Fliegenpilz....jaaaaa! also ran ans sieden...

duckundrennweg...

GGGLG Regina

Meine Schwägerin in Spe meinte, das Fliegenpilz nach Erde riechen...hmmm...grübe.

Malin Jo hat gesagt…

Und bitte nicht Poison...puhhh das fand ich damals schon so etwas von schwer und stinkig!
;O(

Lacky hat gesagt…

Würde ja gerne Vanille nehme - aber bis auf ein Seifen-PÖ aus England färbt solches die Seife immer braun :-( - leider.
Beim Hundespaziergang habe ich an diese Marzipan-Fliegenpilze gedacht...
Bin auch weitere Vorschläge gespannt.
LG Iris

Karlas Chaosecke hat gesagt…

wie schön,......jetzt hab ich dich ja doch noch gefunden ;o))
ich bin auf jeden fall gespannt wie deine Fliepi-Seife duftet!!!

lieben gruß von
karla

Schneckenpost hat gesagt…

Nach Wald und Wiese!

Nach Pilz passt sicher besser, aber ...

Schön, Dich kennen gelernt zu haben.

Und egal wie die Seife riecht - ich bin schon soooo neugierig wie sie aussehen wird!

Germaine

Zwergenwelt hat gesagt…

Hallo liebe Lacky,
schön wars in Köln und mit dir! Und so eine Fliepie Seife könnte doch durchaus noch nach Rosen riechen, oder? Das wäre doch die Überaschung beim Händewaschen!!!
Falls du welche siedest, ich bin schwer interessiert!♥
Herzlichste Grüße, cornelia