Sonntag, 16. Mai 2010

Violett-Horse oder auch Seife in Aspik

Die violetten Stücke sowie die aus der Silikonform sind ein "bischen" zu warm geworden und haben jetzt eine "Aspik-Öl-Schicht". Die aus dem Dividor von Soapspace kann man noch "aufhübschen" - was ich mit den Blumen mache - mal gucken:



Inhaltsstoffe: verseiftes Babassuöl, Olivenöl, Reiskeimöl, Mandelöl, Kakaobutter, Shea Butter, Wasser, Stutenmilchpulver, Alkanna in Rapsöl, PÖ

1 Kommentar:

karin hat gesagt…

wow die schaut echt super aus :-)
die fliegenpilz gefällt mir auch super gut
lass liebe grüße da
karin ja