Samstag, 19. Juni 2010

Gartenseifenschieber: Maulwurf


Der Gras-Teil duftet frisch nach "Toskanischer Morgen" und der Erd-Teil sowie der Maulwurf schön kuschelig nach Sandel-Vanille und African-Tea.

Kommentare:

Püppi hat gesagt…

Die Seife sieht mal wieder zum anbeissen aus, riecht sie den auch lecker?

wupperbaer hat gesagt…

Oh...schööööön....hmmm schade das es kein Duftinternet gibt.

GGLG Regina

Gartenzwerg hat gesagt…

Hihi, bei mir wohnt jetzt so ein Maulwurf, und er riecht so lecker...

Gruss vom zwerg