Mittwoch, 2. Juni 2010

Kann man auch Kühltaschen selber nähen.....?

Das es so hitzebeständiges Material für z.b. Topfhandschuhe gibt, habe ich schon mal irgendwo gelesen - aber wie sieht es mit einer Kühltasche aus. Bin ja jemand, der gerne auch mal länger unterwegs ist und sich dann etwas zum trinken mitnimmt. Bei diesem Wetter wird das im Auto immer sehr schnell warm und die HartKühlbox ist mir zu groß - eine Stofftasche + Kühlacku auch nicht das Richtige.. Mir geistert eine Tasche durch den Kopf, in die eine 1 Liter Wasserflasche passt + vieleicht noch etwas Wegzehrung - also irgendwie so in der Größe 35 x 20 x 20 cm. Durch das Poltermaterial sollte sie irgendwie die Kälte wenigtens etwas speichern - falls man den Kühlacku vergisst.........
Gibt es sowas - geht sowas?????????

Danke schon mal für den Tip mit den Supermarkt-Kühltaschen - wobei ich jetzt schon mal gestehen muß:
Also nähen werde ich die leider nicht selber können...........  ;-)

Kommentare:

Steffi hat gesagt…

Vielleicht kannst du aus diesen Tragetaschen, die es an den Kühltheken gibt, das INnenfutter für deine Tasche nähen ? Das ist ja dazu da, um den Einkauf vorm auftauen zu schützen.
Nochwas zum Kählakku - wenn wir länger unterwegs sind, legen wir immer ein Tetrapack Saft in die Gefriertruhe, dass dann als letztes getrunken wird - das hält seeeehhr lange kalt !
Steffi

Lehmi hat gesagt…

Grundsätzlich geht immer alles ;-)

Allerdings gibt es derzeit beim Kaffeeröster ein gelbes Kühlminitäschchen für nen Siebener.

Guck doch einfach mal
LG shroi

Anonym hat gesagt…

Filz isoliert gut.
Es gibt sogar Weinkühler aus dickem Filz.
Praktische Erfahrungen habe ich damit allerdings nicht.
LG Petra

griselda hat gesagt…

...und das Zeug, dass man vorne in die Windschutzscheibe zum Heraushalten der Sonnenstrahlen nimmt, das lässt sich gut vernähen. Und isoliert.
:)

Aber ehrlich- das mit Reißverschluss, abwischbarem Futter und nettem Außenstoff zu basten, da muss man schon sehr viel Liebe mitbringen.

lotta hat gesagt…

Hi,
ich habe eben den Blog gelesen und muss gestehen das ich mir über das Thema "Kühltaschen selber nähen" noch keine Gedanken gemacht habe bisher, aber es doch sehr interessant finde. Ich finde die Idee mit Tragetschen sehr gut, vielleicht kann man einfach Stoff drumnähen:-)
Eine Plastiktüte mit Meterware ummantelt-sieht sicher schick aus. Ich weiss allerdings nicht genau ob das klappt. Ich habe einen Onlineshop gefunden, wo man super ausgefallene Meterware kaufen kann (http://www.my-stoffe.de/seite_11)
So,ich glaube ich probiere das selbst jetzt auch mal aus:-)

maria hat gesagt…

Hi Lotta, habe eben den Eintrag mit dem Tipp fürs Stoffe kaufen gelesen (http://www.my-stoffe.de/seite_10) und kann nur sagen, dass die Stoffe echt klasse sind. Danke

maria hat gesagt…

Hi Lotta, habe eben den Eintrag mit dem Tipp fürs Stoffe kaufen gelesen (http://www.my-stoffe.de/seite_10) und kann nur sagen, dass die Stoffe echt klasse sind. Danke