Samstag, 28. August 2010

Nachtisch - ausgeformt

Kokosnußöl, Fettstange, Reiskeimöl, Rapsöl, Olivenöl, Wasser, Honig, Banane, Mascapone, Pigment, Tonerde, PÖ Erdbeere, ÜF 12%

Leider hat die Verfärbung durch die Banane gewonnen - vom flüssigen Gelb sieht man gar nichts mehr und von der rosa Tonerde nur noch einen Hauch. Aber sie gefällt mir trotzdem gut - hat etwas von selbstgemachtem Bananenquark, der zu lange an der Luft stand ;-)

1 Kommentar:

Stemmel hat gesagt…

Schade, dass sich die Banane durchgesetzt hat... Mir schwebt auch eine Seife mit Banane und Schoko vor... Aber wenn ich das sehe, werde ich vermutlich die Banana weglassen und mich da nur auf den Duft beschränken....

Aber trotzdem ist es Seife, die sich bestimmt gut wäscht.

LG
Dagmar