Dienstag, 25. Oktober 2011

Marzipan-Schweinchen und Zitrone-Avocado

Marzipanschweinchen: Für einen Tausch entstanden - Wink zu Frau Hyggelig



Kokosnußöl, Olivenöl, Reiskeimöl, Rapsöl, Palmkernöl, Shea Butter, Mandelöl, Kakaobutter, Wasser, Kokosmilchpulver, Pigment, ÄÖ Bittermandel, PÖ Rose, ÜF 10%

Leider hat sich das Kokosmilchpulver doch nicht ganz gelöst - aber sie gefällt mir trotzdem.

Zitrone-Avocado:


je 1/3  Avocadoöl grün, Martin-Babassuöl, unraff. Shea Butter, Wasser, PÖ Zitronenmyrthe,  ÜF 12%

Da Babassu + Shea nicht raffiniert sind kommt das Grün des Avocadoöls leider nicht so raus.

Kommentare:

Zwerg hat gesagt…

Als ich deine Überschrift gelesen habe musste ich lachen...
Hab heute morgen 4 Schweinchen in dezentem Rosa gegossen und war versucht Mandelbisquit rein zu geben...Marzipanschweinchen eben...
Aber nun haben Sie doch Rosenduft...
Sehr schöne Seifen...

karin hat gesagt…

die geschwungene form hab ich mir auch letztens bestellt die gefällt mir so gut!

sind echt wieder toll geworden
und rosa is sowieso voll schön :-D
lg karin

mama-niki hat gesagt…

Da hast du aber mal wieder leckere Seifken gebaut :)
lg niki

miscellanea hat gesagt…

Sieht doch original aus wie Marzipanschweinchen, sehr schön.
Viele Grüße
Petra

Claudi hat gesagt…

Marzipanduft wär was für meinen Großen. Der würde sich dann den ganzen Tag die Hände waschen! *lach*
Ganz liebe Grüße, Claudi

Alexandra's Seifenwelt hat gesagt…

die Seifen sehen sehr schön aus

goodgirl hat gesagt…

Mir gefallen deine beiden neuesten Werke auch! Das Rosa ist grandios :).

hyggelig hat gesagt…

... und die Frau hyggelig steht in den Startlöchern, meine Liebe.;o).. bin bereit.. *freu*