Sonntag, 2. Oktober 2011

Urlaubsmitbringsel-Seife

Wie der Name schon sagt, habe ich in dieser Seife "Urlaubsmitbringsel" verseift und zwar unraff. Sheabutter und Kürbiskernöl. Da mir der Duft des Kürbiskernöl sehr gut gefällt habe ich sie diesmal unbeduftet gelassen sowie die Farbe des Öls ebenfalls genutzt = die Seife ist ungefärbt. Und bevor die Trennstege das schöne Muster zerstörten - die Pösen - habe ich ein Foto gemacht:


Heller Seifenleim:                                   Dunkler Seifenleim:
25% unraff. Sheabutter                           25% unraff. Sheabutter
25% Martin-Babassu                              25% Martin-Babassu
25% Olivenöl                                         25% Olivenöl
25% Reiskeimöl                                     25% Kürbiskernöl

ÜF ca. 17%

Kommentare:

mama-niki hat gesagt…

Ohhh! *hauch* Hatdu schöööön gemacht *schmacht*
lg niki

Teerose hat gesagt…

Die sieht ja toll aus!
Davon hätt ich auch gern ein Stück!
Ich komme leider kaum noch zum Seifeln....

Prüsseliese hat gesagt…

Sieht ja klasse aus das Seifchen, muß ich mir das jetzt ganz unduftig vorstellen?

Beim Wupa ist Geburtstagswichteln gefragt, Du kannst ja sagen welche Variante Du möchtest. Ich jedenfalls freue mich wenn ich ab und an mal ein Seifchen von dir haben darf.

GLG Sylke

hyggelig hat gesagt…

na klar lacky..
aber ich bin erst nach Dir dran ;o).. also schreib mir was Du haben magst und ich versuche umzusetzen, okay??
herzlichen gruß
stephi

Lilla Kullan hat gesagt…

Looks nice.:-) Stina

annesnewblog hat gesagt…

booaahhhrr, schööön!!!!
LG
Anne