Freitag, 17. Februar 2012

Bin traurig... :-(


Fraggle ist heute morgen gestorben. Er litt seit Dezember an Zwingerhusten und er gehört zu dem 1%, bei dem das ganze chronisch wird und in einer Lungenentzündung mit Todesfolge endet.

Kommentare:

Hellcat hat gesagt…

Ich sitze hier mit etwas Pipi in den Augen, obwohl ich Fraggle ja nicht so gut kannte.
So ein lieber Hund!
Ach Mensch, das ist immer so herzzerreissend, wenn ein Haustier stirbt!

Denke an Dich,

Dana

Claudi hat gesagt…

Oh Iris, das tut mir so leid!!! Da findet man auch schlecht die richtigen Worte, ich drück dich nur mal feste aus der Ferne!!!
GlG, Claudi

Ricolina hat gesagt…

Ich weiß, wie schwer es ist einen treuen Wegbegleiter zu verlieren...
Es tut weh... aber es bleiben viele schöne gemeinsame Erinnerungen, die irgendwann tröstend sind und einen wieder froh machen!

Ganz liebe Grüße
Andrea

marinasoap hat gesagt…

Drück dich ganz feste.
LG Marina

kissenknick hat gesagt…

liebe iris, wie schlimm. das tut mir so leid für euch. ich darf nicht daran denken, wenn uns das mal mit willi passiert. ich drücke dich. julia

Dörte hat gesagt…

es macht mich immer mit traurig, wenn die Tiere uns verlassen, sie fehlen so sehr, doch im Herzen leben sie weiter und oft wirst Du auch mit Freude an ihn denken.

liebe Grüße
Dörte

bbee hat gesagt…

Das tud mir furchtbar leid!!!Er war ja ganz ein Süßer!
Fühl dich fest gedrückt!

LG, Sabine

Anonym hat gesagt…

Brycha hat gesagt:
ich trauere mit dir, Iris.

Prüsseliese hat gesagt…

Liebe Iris,

ich weiß genau wie Du dich fühlst, habe das ja vor kurzer Zeit auch gerade mitgemacht. Ich drück dich ganz fest.

GLG Sylke

Postpanamamaxi hat gesagt…

Ach Lacky, ich nehm Dich einfach mal still in den Arm. Ein Haustier ist nie nur ein Haustier, und wenn es gehen muss, dann verliert man einen lieben Freund.

Mini hat gesagt…

DAs tut mir so leid! Es zerreißt einem fast das Herz wenn ein geliebtes Tier, ein Familienmitglied und Freund stirbt.
Ich drück dich ganz fest!

Stemmel hat gesagt…

Nur wer selbst ein Haustier verloren hat, kann wirklich fühlen, wie Du ich jetzt fühlst. Lass Dich unbekannterweise drücken! Aber Fraggle wird es jetzt hinter der Regenbogenbrücke gut gehen und all die anderen, die bereit dort sind, von uns grüßen.

LG
Dagmar

Angela hat gesagt…

Es tut mir auch sehr leid, fühl dich gedrückt....
LG, Angela

mama-niki hat gesagt…

Ach Iris! Ich fühle mit dir und nehm dich mal ganz feste in den Arm.
niki

miscellanea hat gesagt…

Liebe Iris,
ein Haustier ist etwas Besonderes. Und wenn es geht, bleibt immer eine große Leere zurück. Aber euer Fraggles hatte es gut bei euch, da bin ich sicher. Und die schönen Erinnerungen bleiben ja und damit ein Teil von ihm.
Viele Grüße
Petra

Zwergenwelt hat gesagt…

liebe Iris,
drück dich auch mal ganz dolle, kann das so gut nachvollziehen, wenn ein Tier stirbt, das einem so ans Herz gewachsen ist, dann ist man völlig fertig!!!
Ach je, du Arme, ich hoffe, es geht bald bisschen besser, aber der Verlust tut erstmal sehr weh!!
alles Liebe für dich, cornelia

Ulrike M. hat gesagt…

Ach Mensch, der arme Kerl! Ich fühle mit Dir und weiß wie traurig Du jetzt bist.
Viele liebe Grüße von mir und ich hoffe es geht Dir bald ein wenig besser!

wupperbaer hat gesagt…

Liebe Iris,

habe es erst jetzt gelesen, ich drücke Dich mächtig dolle aus weiter Ferne...und ach möööönsch....!!!! ganzdolledrück

Regina

yogablümchen hat gesagt…

......es ist immer schlimm, wenn die geliebten Tiere sterben. Halte ihn immer in guter Erinnerung, er ist jetzt im Hundehimmel.......
Es drückt Dich
yogablümchen

chahoga hat gesagt…

oje, mein herzlichstes Beileid, ich wünsche dir ganz viel Kraft, er war wirklich ein lieber und freundlicher Weggefährte.

gangkerl hat gesagt…

Hallo Lacky,

das tut mir unheimlich leid - ich weiss, dass er ein ganz ganz Lieber war und er auch sehr geliebt wurde.

Fühl dich ganz fest gedrückt!

lG, Sabine